Mittwoch, 13. April 2011

Erster Versuch mit neuen Farben

Ich habe gestern von einem Bekannten Filzstifte zum Colorieren bekommen, die muß man nach dem Farbauftrag sofort mit Wasser verdünnen, (dazu werd ich mir einen Wassertankpinsel zulegen) hab verschiedene Papiere ausprobiert, bei den Karteikarten funktioniert es überhaupt nicht, ich hab da so schönes Kopierpapier mit Leinendruck genommen, da wurde es schon besser, heute versuch ich es mit Aquarellpapier.

1 Kommentar:

  1. Eine bezaubernde Osterkarte hast Du gemacht,
    gefällt mir supi gut. Die Coloration ist auch
    schon richtig klasse geworden. Mit Aquarellpapier wird sie ganz sicher noch besser,
    als sie eh schon ist!!!
    LG
    Marion

    AntwortenLöschen